Altenberg Aktuell

13.04.2017

Radio Berg Wandertag rund um Altenberg und zur Großen Dhünntalsperre am 21.05.2017

Zum 11. Wandertag hat das Team von Radio Berg eine ca. 12 km lange Strecke ausgewählt, die dieses Jahr ganz im Zeichen des Wassers steht.


Das Radio Berg-Team lädt Sie auch in diesem Jahr zum Mitwandern ein: am Sonntag, 21. Mai 2017 um 10.00 Uhr starten wir zu einer Wanderung rund um Altenberg im Rheinisch-Bergischen Kreis. Zum 11. Wandertag haben wir eine ca. 12 km lange Strecke ausgewählt, die dieses Jahr ganz im Zeichen des Wassers steht.

© Radio Berg

Zum elften Mal sind wir mit Ihnen unterwegs und freuen uns auf Sie - beim Radio Berg-Wandertag.

Treffpunkt ist ab 9:30 Uhr beim Restaurant "Haus Wißkirchen" in Odenthal-Altenberg in unmittelbarer Nähe des Altenberger Doms. Parkmöglichkeiten sind ausgeschildert.

Die Strecke führt uns vorbei am Altenberger Dom ins schöne Dhünntal hinauf zur Staumauer der Talsperre. Die ganze Zeit begleitet uns das Rauschen der Dhünn auf unserem Weg durch den schattigen Wald. Bei der Rast auf dem Wanderparkplatz Lindscheid hat man einen schönen Weitblick über die Höhenzüge und Teile der Talsperre. Der Rückweg führt uns über die Staumauer, von der man einen freien Blick auf die Dhünntalsperre hat. Von dort aus geht es über abwechslungsreiche Waldwege wieder hinunter nach Altenberg, wobei uns auch hier verschiedene Wasserläufe und Gewässer begleiten.

Alle Teilnehmer erhalten wie in jedem Jahr einen Rallye-Fragebogen. Es gibt die Gelegenheit zu einer kleinen Pause mit einem Imbiss auf freier Strecke.

Bei der abschließenden Einkehr und dem gemütlichen Beisammensein am Restaurant "Haus Wißkirchen" werden spätestens gegen 14:30 Uhr die Sieger der Wanderrallye gekürt.

Mittags- und Schlussimbiss werden zu familienfreundlichen Preisen angeboten.

Wanderstrecke: ca. 12 km

Die gut ausgeschilderte Strecke besteht sowohl aus breiten und bequemen Wanderwegen, die teilweise geteert und teilweise geschottert sind - aber es geht auch über schmale unbefestigte Wanderpfade mit Wurzeln und Steinen. Es sind einige Steigungen zu bewältigen, man wird durch herrliche Ausblicke, nicht nur auf die Dhünntalsperre, belohnt. Hunde sind willkommen, müssen aber an der Leine geführt werden.

Die Strecke ist für Geländebuggys geeignet.

Haben Sie Lust, mit uns zu wandern?

Dann melden Sie sich an.

Das Radio Berg-Team freut sich auf Sie!

Sonntag, 21. Mai 2017

Start: 10.00 Uhr

Treffpunkt: Restaurant "Wißkirchen"

in Odenthal-Altenberg

 

Anmeldungen online unter www.radioberg.de